Stadtteilclub Reclaim Gostenhof am 24.Februar – Nebenkostenabrechnung und Betriebskosten

Sa. 24.Februar || im Stadtteil-Laden Schwarze Katze Untere Seitenstr.1 – am Jamnitzerplatz 

19 bis 20 Uhr: offene Anlaufstelle der Initiative Mietenwahnsinn stoppen | Veranstaltungsbeginn: 20:15 Uhr. | Mit Gunther Geiler (DMB) & MieterInnen der Vonovia

Alle Jahre wieder …
… flattert die Nebenkostenabrechnung ins Haus und oft droht eine Nachzahlung. Doch heißt das, dass man einfach zahlen muss? Nein! 80% aller Nebenkostenabrechnungen
sind falsch! Doch immer mehr VermieterInnen – allen voran große Immobilienkonzerne – scheinen diesen Extra-Gewinn für sich einstreichen zu wollen und rechnen wohl damit, dass sich ein Großteil nicht wehrt sondern brav zahlt. Firmen wie die vonovia – Europas größte Immobilienfirma – treiben auch in Gostenhof immer mehr ihr Unwesen. Sie steht bei Mietvereinen und MieterInnen längst im Verdacht, diese Praxis anzuwenden. Aber auch andere VermieterInnen rechnen oft falsch ab.
Deswegen haben wir für diesen Stadtteilclub Gunther Geiler vom Deutschen  Mieterbund eingeladen sowie MieterInnen der vonovia, die sich gegen ihre Nebenkostenabrechnungen alle Jahre wieder erfolgreich wehren und Geld zurück
bekommen.
(Im Stadtteilclub kann keine Einzelüberprüfung der Abrechnungen statt finden, sondern nur allgemeine Informationen und Tipps zum Vorgehen gegeben werden. Für die Einzelfallprüfung wende dich bitte an einen der örtlichen Mietvereine!)

Neben den Vorträgen wird natürlich auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen.
Wir freuen uns auf spannende Diskussionen und praktische Anregungen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.